Rot-Weiß Wohldenberg beginnt Baumaßnahme
Landrat Wegener packt tatkräftig mit an

Der Rot-Weiß Wohldenberg begann die geplante Baumaßnahme des neuen Sportheims feierlich im Beisein einiger Ehrengäste.
Neben Vertretern des Sports, der Sparkasse Hildesheim und der Kommunalpolitik ließ sich Landrat Reiner Wegener es sich nicht nehmen den obligatorischen Beginn der Baumaßnahmen vorzunehmen. Start der eigentlichen Baumaßnahmen wird der 01.07. sein. „Wenn die Baumaßnahmen wie geplant durchgeführt werden können wir zum Rückrundenstart 2014 unser neues Sportheim nutzen“, so Vorsitzender Bernd Leifholz.
Weiterer Höhepunkt war die Vorstellung durch den gesamten Vorstand des SV Rot-Weiß Wohldenberg der Spendenaktion für das Neubauvorhaben.
Der Neubau des Sportheims am Wohldenberg wird zu Teilen durch Zuschüsse des Landessportbundes, des Landkreises und der Gemeinde Holle finanziert. Neben Eigenmittel und Eigenleistung des Rot-Weiß Wohldenberg ist für die Deckungslücke ein Darlehen der Sparkasse Hildesheim nötig.